Schamlos

Österreich 1968 l Regie Eddy Saller 

" Schamlos" ist durchgehend großartig und von einer Härte und Coolness, die zuweilen an " Clockwork Orange" erinnert.. Udo Kier ist so sexy wie seine Partnerin, die Beatmusik ist wild und jung.

Alexander Pohlmann (Udo Kier), kaum 20-jährig, ist Boss einer Bande von Rowdies, die das Nachtgeschäft einer Großstadt „kontrolliert“ Als ihm in einer Bar die attraktive Tänzerin Arabella (Marina Paal) auffällt, erzwingt er ihre Freigabe und gewinnt sie für seine Zwecke. Das passt nicht ins Konzept des Gangsterkönigs Kowalski (Rolf Eden). Auf einem verrückten, wilden Künstlerfest, einem Happening der Otto-Mühl-Kommune versuchen sich die beiden zu arrangieren. Doch die Rechnung geht nicht auf.

" Eddy Saller, ein Virtuose des deutschsprachigen Schundfilms" (Der Standard)

bei amazon kaufen

Schamlos

Regie:
Eddy Saller
Darsteller:
Udo Kier, Rolf Eden, Marina Paal
Genre:
Thriller, Sex, Crime
Land/Jahr:
Österreich 1968

Sprache/Ton:
Deutsch DD 2.0
Bildformat:
1,33:1,SW
(Originalbildformat)
Laufzeit:
74 Min.
Bonus:
 Interviews mit Regisseur,
Produzent, Darstellern
FSK:
ab 18

neue digital bearbeite Abtastung
im Schuber ( O-card )
Wendecover mit Kinoplakatmotiv