Die Große Orgie

Italien/Jugoslawien I Regie: Miclos Jancsó

Ein subversives Meisterwerk, auf einer Stufe mit Borowczyk und Pasolini, jetzt zum ersten Mal in ungeschnittener Originalfassung auf DVD.

"Der Film ist ein Lobgesang auf sinnliche Wonnen, in prächtigen Farben und warmen Tönen fotografiert, mit einer frischen Spontaneität beschworen, die im Kino nur selten Ihresgleichen findet." (Bryan Burns; World Cinema)

Der österreichisch-ungarische Thronfolger, der junge Kronprinz Rudolf, führt in einer abgelegenen, sonnigen Villa ein lasterhaftes und frivoles Leben. Umgeben von einem bizarren Gefolge verspottet er durch sein zügelloses Leben den väterlichen Puritanismus. Er lädt die Töchter und Söhne der einflussreichsten Familien des Kaiserreichs zu einem rauschenden Fest ein. Enthemmt von Champagner der mit einem geheimnisvollen Pulver versetzt ist, fallen schon bald alle Hüllen. Rudolf will diese zügellosen Szenen der Dekadenz fotografieren und veröffentlichen und so die verhüllte Degeneriertheit der herrschenden Klasse bloß stellen. Eine ausschweifende Orgie beginnt, die sich bis in den nächsten Morgen hinein steigert.

Die Geoße Orgie

Originaltitel:
Private Vices, Public Virtues
Regie:
Miclós Jancsó
Darsteller:
Teresa Ann Savoy
Laura Betty
Ilona Staller
Genre:
Erotik
Land / Jahr
Ita/ Jug 1975

Sprache:
Deutsch, Italienisch
Untertitel:
Deutsch
Tonformat:
DD 2.0
Bildformat:
1,85: 1 
Laufzeit:
Uncut:100 min
Dt.Kinofassung: 84 min
FSK:
ab 18 beantragt
Bonus:
Deutsche Kinofassung
Bildergalerie

Im Schuber
Mit ablösbaren FSK Sticker
Wendecover mit Kinoplakatmotiv